Arbeitskreis Asyl - Foodsharing

Geschrieben am 30.10.2020
von PV Holledau


logoAK-ASYL Teilen statt verschwenden - Foodsharing

Die Nachbarschaftshilfe St.Martin beteiligt sich an einem wichtigen Projekt: Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll! Wir wollen dazu beitragen, dass sich diese Menge reduziert.
Foodsharing ist eine Gemeinschaft, die gegen diese Verschwendung kämpft, indem sie genießbare Lebensmittel vor der Mülltonne rettet und allen gibt, die diese Lebensmittel brauchen können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich in diesem Bereich zu engagieren. 

Interessenten können sich im Internet unter www.foodsharing.de informieren und registrieren lassen.

Zum Verteilen ist das Cafe International, Marktstr. 23 in 85405 Nandlstadt  zu folgenden Zeiten geöffnet:
·       Dienstags von 10 -10.30 Uhr
·       Freitag von 17-18 Uhr
·       Samstag von 10-11 Uhr 

Dort können auch Waren von Privat abgegeben werden.
Außerdem  können sich Interessenten die bei dem Projekt mitmachen wollen im „Cafe International" informieren.- dort liegen auch Flyer aus - oder bei Gisela Kurkowiak Tel. 08756//586
 
Mit freundlichen Grüssen
Nachbarschaftshilfe St.Martin Nandlstadt
Gisela Kurkowiak